Machen-wir-was!

www.machen-wir-was.de ist eine online-basierte Börse für Menschen mit und ohne Behinderung, die gemeinsam ihre Freizeit gestalten möchten.

Bei Machen-wir-was! geht es um eine lebendige und unkomplizierte Freizeitgestaltung, Begegnungen und Austausch. Auf der Internetseite können alle Menschen mit und ohne Behinderung einen Freizeitpartner finden. Menschen mit Handicap können einen Freizeitpartner finden, der die gleichen Interessen teilt und überall dort unterstützt, wo es eine Behinderung erfordert.
Genauso können ehrenamtliche Begleiter einem Freizeithungrigen mit Behinderung eine gemeinsame Unternehmung auf Augenhöhe anbieten. Möglich sind auch Begegnungen von zwei Menschen mit Behinderung, die sich bei Bedarf gegenseitig helfen können.

Ziel des Projekts ist es, Menschen mit Behinderung stärker in das Kultur- und Freizeitleben Stuttgarts einzubinden. Machen-wir-was! möchte Berührungsängste und Barrieren abbauen und Inklusion selbstverständlich machen.

Man kann sich über Machen-wir-was! für verschiedene Freizeitaktivitäten verabreden, worauf man gerade Lust hat.

Der Kontakt von zwei Menschen entsteht auf der Webseite. Die Anmeldung und Nutzung ist kostenlos.

Gemeinsame Aktivitäten können zum Beispiel sein:

Kultur und Unterhaltung
Ins Theater, Kino oder in ein Musical gehen.
Eine Oper besuchen oder zu einer Veranstaltung gehen.

Spazieren
Kleine oder große Spaziergänge machen. Die Gegend erkunden oder dem Freizeitpartner seinen Lieblingsplatz zeigen.

Gespräche und Erzählen
Über Gott und die Welt sprechen, sich mit Jemanden
unterhalten, Plaudern und Geschichten erfinden

Kaffee oder Tee
In ein Café gehen und dort etwas trinken
oder zu einem Kaffeekränzchen nach Hause einladen.

Mehr zu Machen wir was!

Facebook